Psychologie

Gut gelaunte Teambuilding Teilnehmer in einer Video Konferenz

Was sind gute Teambuilding Ideen online 2021?

Im Zuge der Digitalisierung werden Remote-Teams immer wichtiger. Dementsprechend müssen digitale Teambuilding Methoden angepasst werden. Harry Riegel klärt die Frage: Was sind gute online Teambuilding Maßnahmen und worauf müssen Sie 2021 achten.

psychische Gefährdungsbeurteilung und Resilienzforschung von Dr. Simon Hahnzog

Was ist eine psychische Gefährdungsbeurteilung?

Alle deutschen Unternehmen sind seit 01.01.2014 durch das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet die psychischen Belastungen ihrer Beschäftigten bei der Arbeit zu ermitteln, zu beurteilen und zu dokumentieren, sowie entsprechende Arbeitsschutzmaßnahmen zu ergreifen (§3, §5 ArbSchG). Diesen Prozess nennt man „psychische Gefährdungsbeurteilung“.

Funktionsweise von Psychischer Gefährdungsbeurteilung

Psychische Gefährdungsbeurteilung – Wie funktioniert das?

Die psychische Gefährdungsbeurteilung ermöglicht es einem Unternehmen, Risikofaktoren bei der Arbeit zu entdecken und zu verringern und Resilienzfaktoren zu stärken. Dazu muss die psychische Gefährdungsbeurteilung an die Bedürfnisse und Möglichkeiten des Unternehmens angepasst und fachgerecht durchgeführt werden. Dabei sollten alle Mitarbeiter*innen die Möglichkeit zur Teilhabe bekommen und der Prozess und die Ergebnisse so transparent wie möglich kommuniziert werden.