Wie hilft mir als Führungskraft ein Coach bei meiner Persönlichkeitsentwicklung?

Erstellt am 19.01.2024 aktualisiert am 19.01.2024
Andreas Glas
Andreas Glas
Fachkompetenz: Führung und Management

Ein erfahrener Coach ist der ideale Sparring Partner, welcher Dich gezielt mit erprobten Methoden auf das nächste Level bringt.

Ein Coach ist ein geschulter und professioneller Gesprächspartner, welcher gemeinsam mit Dir auf der Meta Ebene Deine persönliche Ist-Situation und Deine Bedürfnisse klärt. Alleine eine solche profesionelle Analyse schafft für viele bereits einige Aha-Momente und bringt sie weiter.

Daraus entwickelt der Coach mit Dir Deine echten und klar definierten Herzens-Ziele, welche einigen Menschen oftmals nicht einmal bewusst sind. Weiter erarbeitet der Coach mit Dir die richtigen Methoden, Fähigkeiten und Ressourcen, um Deine Ziele erfolgreich anzugehen und schneller zu erreichen.

Ein Coach ist ein Wegbegleiter und Mentor, welcher aus umfassender Erfahrung heraus handelt und Dich im Leben nach vorne bringt.

Meine meinung

Ein Coach ist in meiner eigenen beruflichen Laufbahn der mit Abstand größte Faktor gewesen, welcher mich in meiner Karriere und Persönlichkeit maßgeblich vorwärts gebracht hat. Erst durch ein professionelles Gespräch und ein Blick von Außen auf mein Leben, konnte ich meine wahren Werte und Ziele im Leben erkennen und einen Plan für die Umsetzung erarbeiten. Als zertifizierter NLP Coach, welcher bereits hunderte Menschen begleitet hat und 15 Jahre Erfahrung in der eigenen Persönlichkeitsentwicklung hat, kann ich mit Fug und Recht bestätigen, dass ein Coaching die richtige Wahl ist, um mehr Zufriedenheit und Erfolg im Leben zu erlangen und Deine Ziele zu erreichen. Erstklassige Bewertung zahlreicher Klienten über 50 Jahre seit bestehen des Coachings.

Tipps

Welcher Coach ist der richtige?

Suche nach einem professionellen und vertrauensvollen Coach, der Dich auch von seiner Persönlichkeit überzeugt. Das Coaching ist teilweise ein sehr persönlicher Prozess, für den das Vertrauensverhältnis stimmen sollte. Entweder kannst du vor Ort in deiner Umgebung oder gerne auch nach online Choaches suchen. Schaue auch gerne einmal bei mir vorbei unter www.andreas-glas.com

Wenn du nicht weißt, was Du im Leben möchtest.

Auch wenn Dir Deine Ziele noch nicht klar sind, kann ein Coach bei dieser Zielfindung und Orientierung behilflich sein. Hierfür gibt es entsprechende Methoden, welche schon oft für große Erkenntnisse gesorgt haben.

Lohnt sich ein Coaching?

Für mich persönlich und für jeden meiner Klienten hat sich das Coaching stets mehr als gelohnt. Ob es am Ende das höhere Einkommen, der nächste Karriereschritt, eine glücklichere Beziehung, das Erreichen der persönlichen Ziele oder das lösen einer unglückklichen Situation war, die gewonnene Lebensqualität oder Freiheit war es wert.

Wichtig zu wissen!

Erfolg im Leben wird unter anderem durch eine starke Persönlichkeit und soziale Fähigkeiten bestimmt, dabei glauben viele nicht, wie leicht dies erlernbar ist. Ein Coach begeleitet dich auf dem Weg Deiner Persönlichkeitsentwicklung.

Ein vollständiger und professioneller Ziele-Prozess ist essentiell, um Klarheit über die eigenen Werte und ein fokussiertes Arbeiten an den Zielen im Leben zu ermöglichen.

Glück und Zufriedenheit sind nicht von äußeren Umständen abhängig, sondern wie deine innere Gefühls- und Gedankenwelt aufgebaut ist. 

Weitere Informationen und Terminanfragen für ein Coaching unter www.andreas-glas.com

Andreas Glas
Andreas Glas
coach / supervisor
Fachkompetenz: Führung und Management

Vorteile eines Coachings

Ein zertifizierter und gut ausgebilderter Coach ist darauf trainiert und ausgebildet, Menschen professionell durch einen Prozess der persönlichen Weiterentwicklung und Zielerreichung zu führen.

In der Regel merken Menschen nicht einmal, dass sie im Leben vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen können. Damit ist gemeint, dass die Person logischerweise mitten in der eigenen Situation steckt und dadruch keinen neutralen Blick von Außen einnehmen kann. Dieser neutrale Blick auf der Meta Ebene, welche ein Coach erarbeiten kann, ist jedoch essentiell, um sachliche und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Ein guter Coach nimmt sich daher stets die Zeit, mit Dir gemeinsam erst einmal mittels besonderer Frage- und Evaluationstechniken eine fundierte Anlayse der aktuellen Situation vorzunehmen. Aufgrund der über die Jahre entwickelten Methoden ist dieses professionelle Gespräch nicht vergleichbar mit dem Austausch mit Freunden oder Partnern. Diese Aufarbeitung hilft bereits vielen Menschen, ein deutlich klareres Bild der eigenen Situation zu erlangen, welche ihnen eine große Hilfe auf ihrem Weg ist.

Im Weiteren kann ein Coach Dir mittels diverser, auf Dich zugeschnittene Methoden, dabei helfen, dass Du bisherige Schwächen oder ausbaufähige Charaktereigenschaften erkennst und weiter entwickelst. Für die Persönlichkeitsentwicklung gibt es eine Vielzahl an Methoden, sodass aus diesem Repertoire genau das richtige für Dich ausgewählte werden kann. Durch diesen Prozess erlangst du beispielsweise mehr Ruhe, Gelassenheit und Entspannung, wenn dies eines Deiner Bedürfnisse ist. Du kannst ebenso Fähigkeiten modellieren und lernen, besser zu präsentieren, verkaufen oder zu verhandeln. Du kannst Deine Kommunikationsskills erweitern und soziale Fähigkeiten erlernen, um besser mit Menschen umzugehen und sie zielgerichtet zu führen.

Wichtig ist: Nur wenn Du Dein Ziel klar umrissen kennst, kannst Du auch effektiv darauf zu arbeiten. Hast du bereits eine konkrete und mit fundierten Methoden erarbeitete Zieldefinition für Dein Leben erstellt? Auch das gehört zum Coaching Prozess und folgt später im Artikel.

In einem Coaching kannst Du ebenso alle Themen angehen, die momentan ein Hindernis in Deinem Leben darstellen. Konflikte lösen, Verhandlungen vorbereiten und führen, eine Entscheidung zu Gunsten Deiner Karriere treffen. Die Themen sind so vielfältig wie das Leben selbst.

Welches Thema liegt Dir momentan am meisten am Herzen? Was wünscht Du Dir und möchtest es schneller erreichen?

Die Macht unseres Unterbewusstseins

Wir denken täglich in etwa 60.000 bis 70.000 Gedanken, so der wissenschaftliche Stand. Dabei sind 97% unserer Gedanken unbewusst, sprich wir nehmen diese nicht oder nur wenig wahr. Diese unbewussten Gedanken und Gewohnheiten "reden" jedoch permanent mit uns und beeinflussen so unser Handeln und unsere Entscheidungen.

Wie bei vielen Menschen ist das Unterbewusstsein aufgrund von Kindheitserfahrungen oder dem nicht immer einfachen Leben als Erwachsener häufig von ungünstigen Gedanken geprägt, wie "Ich bin nicht gut genug", "Ich schaffe das nicht", "Warum ist das Leben so hart".

Diese, oft Glaubenssätze genannten Gedanken stammen häufig aus der Kindheit, in der wir noch wenig reflektiert, das meiste für wahr halten, was uns gesagt wird. Statistisch gesehen hört ein Kind für jedes "ja" sieben bis zehn Mal ein "nein". Nein steht hier an Stelle für Kritik und demotiverende Aussagen. Als Kind träumen wir noch von allem, was wir einmal werden wollen und hören Erwachsene dann oft nur Lachen. Oder es sind Aussagen, wie "Schuster bleib bei deinen Leisten", "Geld verdirbt den Charakter" und viele mehr.

Diese Gedanken nehmen uns schließlich die Kraft und Zuversicht, unsere Ziele motiviert und mit Freude anzugehen. Nicht umsonst heißt es: "Das Leben ist die Summe deiner Glaubenssätze".

Im Prozess eines Coachings habe ich schon hunderte Menschen dabei begleitet, diese unterbewussten Gedanken zu identifizieren und durch sogenannten Formate zu lösen. Die Klienten sprechen oft von einem erstaunlichen Erlebnis und einer inneren Leichtigkeit und Entspannung, welche sich nach dem Prozess einstellt. Eine ältere Teilnehmerin sagte einmal: "Ich wusste nicht, dass mich dieser Satz meiner Eltern bereits mein ganzes Leben lang beeinflusst hat".

Was ist ein Ziele-Prozess?

Menschen, welche klare Ziele definiert haben, sind im Leben erfolgreicher. Hierzu gibt es viele Studien (z.B. die Havard-Studie von 1979) und auch wieder einige Gegenaussagen, sodass es einigen schwer fällt, sich dazu eine Meinung zu bilden. Empirisch kann jedoch aus den Ergebnissen unserer Klienten klar bestätigt werden, dass ein sehr gut durchgeführter Ziel-Prozess signifikante Motivation und Umsetzungsergebnisse erzielt. Somit wird die grundlegende Aussage untermauert, dass klare Ziele für mehr Erfolg sorgen.

Entscheidend ist dabei ein vollständiger und smarter Ziel-Prozess. Zunächst werden in einem Brain-Storming alle Wünsche gesammelt, die der Klient im Leben von klein auf bis zum heutigen Tage geträumt hat. An dieser Stelle wird bewusst von Wünschen und Träumen gesprochen. Im zweiten Schritt wird analysiert, welche Ziele überhaupt noch relevant sind und entsprechend los gelassen werden können. Dies bringt bereits oftmals einige Erleichterung, da sich das Unterbewusstsein nicht mehr damit beschäftigen muss. Ebenso zum zweiten Schritt gehört die Differenzierung, welche Wünsche delegiert werden können, sodass diese immer noch angegangen werden, aber durch einen anderen Menschen oder Institution umgesetzt werden und Dich erneut entlasten. Die übrig gebliebenen Wünsche dürfen sollen und wollen angengangen werden. Aus diesen werden im Dritten Schritt klar Ziele erarbeitet.

Die Ziele werden im nach der SMART Formel definiert. Die Ziele müssen (sinnes-)spezifisch sein, das heißt klar umrissen formuliert sein. Sie müssen ebenso messbar sein. "Ich möchte erfolgreich sein" ist nicht spezifisch (auf welche Art, was ist für dich "Erfolg") und nicht messbar (z.B. Einkommenshöhe, Titel, Einflussbereich). Zudem muss das Ziel attraktiv formuliert sein. Wenn dir bei der Visualisierung des erreichten Zielzustandes nicht die Freude im Gesicht steht, solltest du daran noch einmal arbeiten. Weiter muss es als realistisch empfunden werden, damit Dein Unterbewusstsein die Zielerreichung fördert. Zuletzt müssen Ziele terminiert sein, damit klar ist, bis wann es erreicht werden soll.

Eines der wichtigsten Aspekte im Ziele-Prozess ist die Umsetzung. Studien zeigen, dass die erste Aktivität binnen der ersten 24h entscheidend für die erfolgreiche Ziel-Erreichung ist. Daher setzen wir im Coaching sofort ein 24h Ziel, eine erste Aktivität. Auch wenn dies nur ein Anruf einer Kontaktperson ist, eine Recherche oder sonstiges. Darüber hinaus werden weitere Meilstensteine und der dazugehörige Zeitpunkt definiert.

Durch diesen Ziele-Prozess begleitete Menschen haben ausnahmslos immer einen signifikanten Fortschritt im Leben erzielt und im Anschluss positiv davon berichtet. Wann startest Du mit einer professionellen Zielsetzung in deinem Leben?

Erfolgreiche Beziehungen

"Ein erfolgreiches Leben fußt auf erfolgreichen Beziehungen." Uns ist allen klar, eine schlechte Beziehung zu unseren Partnern, Kindern, Familie, Kollegen und Freunden hat einen signifikanten Einfluss auf den Lebens- und Karriereweg. Vielleicht hast du schon einmal das Sprichwort gehört: "Du bist der Durchschnitt aus den 5 Menschen, mit denen Du am meisten Zeit verbringst" oder eine andere Formulierung lautet "Zeige mir deine Freunde und ich sage Dir, wer du bist".

Die Fähigkeit, gute Beziehungen zu führen, kann in einem Coaching erlernt werden. Dazu zählen Sprachmodelle für erfolgreiche Kommunikation, Resilienz gegenüber Situationen und Menschen, welche uns bisher gefordert haben und die Kentnisse über Charaktertypen und wie Du mit diesen gewinnbringend umgehen kannst.

Bei den genannten Beziehung ist in der Regel jene zu unserer Partnerin oder unserem Partner die entscheidenste, denn kein anderer Mensch hat so viel Einfluss auf unser Leben, unseren Erfolg und die Lebensqualität. Eine schlechte Beziehung kann wie ein schwarzes Loch für unsere Energie sein und noch den letzten Nerv rauben. Eine gute Beziehung hingegen schenkt Freude, Geborgenheit, Liebe, Kraft, Rückhalt, Bestätigung und einen fruchtbaren Boden für alles, was wir uns wünschen.

Einen ebenfalls sehr hohen Stellenwert nehmen die Beziehungen im Beruf ein, zu unseren Kollegen, Mitarbeitern und Vorgestezten ein. Auch hier sind konstruktive, synergistische und partnerschaftliche Beziehungen den oft bekannten anderen Beispielen vorzuziehen.

Wie gelingt uns nun das Führen von guten und gewinnbringenden Beziehungen? Ein wesentlicher Anteile daran nimmt die Kommunikationsfähigkeit ein. Wie oft verstehen wir uns einander nicht. Eine Person sagt etwas und der Gegenüber versteht etwas völlig falsches. Im schlimmsten Fall entstehen daraus Fehler, welche später ausgeräumt werden müssen. Das Meta Sprachmodell des NLP hat die 14 häufigsten Muster identifiziert, die zu einer missverständlichen Kommunikation führen. Das Sprachmodell vermittelt die Fähigkeit diese Muster zu erkennen und die richtigen Fragen zu stellen, um den Inhalt des Gesagten zu verstehen. Ebenso kannst Du Dich Deinerseits verständnisvoller auszudrücken und beginnst deine eigenen Worte und Gedanken viel reflektierter wahrzunehmen

Die ebenfalls bereits genannte Resilienz wird dadurch aufgebaut, dass innere ungünstige Reiz-Reaktions-Verknüpfungen aufgelöst und neue Verknüpfungen geschaffen werden. Vielleicht kennt du das, dass manchen Menschen in bestimmten Situation schnell die Beherrschung verlieren oder andere Reaktionen zeigen. Ein sehr häufiges Beispiel sind Verkehrssituationen beim Auto fahren. Die Auflösung dieser Reaktionsmuster gelingt uns durch eine Arbeit mit dem Unterbewusstein. Dein Unterbewusstsein hat durch Konditionierung gelernt, einen bestimmten äußeren Reiz mit einem bestimmten Bild oder Gefühl zu verknüpfen. Durch diese "Programmierung" zeigen Menschen eine automatisierte Reaktion, auf die sie bewusst wenig Einfluss nehmen können. Durch die Auflösung dieser Reiz-Reaktions-Verknüpfung kann jedoch wieder eine Wahlmöglichkeit und Freiheit bezüglich dem eigenen Verhalten erlangt werden. Dies führt zu besseren Reaktionen und besseren Beziehungen.

Fakten zu Persönlichkeitsentwicklung

Menschen mit einem vollständig und gut durchgeführten Ziele Prozess, erreichen schneller und höhere Ziele.

Wir denken täglich in etwa 60.000 bis 70.000 Gedanken, jedoch sind davon 97% unbewusst und beeinflussen, ohne dass wir dies bemerken, permanent unser Handeln und unsere Entscheidungen.

Durch die Arbeit mit dem Unterbewusstsein werden vollkommen neue Möglichkeiten der Persönlichkeitsentwicklung und Ziel-Erreichung eröffnet.

"Ein erfolgreiches Leben fußt auf erfolgreichen Beziehungen." Die Fähigkeit, gute Beziehungen zu führen und besser zu Kommunizieren, sind ein wichtiger Bestandteil eines Coachings.

Kategorien