beantwortet von
Torsten Gauger

Experte für Online Marketing

Online-Marketing für Selbständige: Wie funktioniert das?

Die besten Tricks im Online-Marketing für Selbständige

Als Selbständiger hat man keine Zeit, muss sich um alles kümmern und ist mit den meisten neuen Themen überfordert. Denn für alles gibt es Spezialisten, die sich besser auskennen, aber eben auch einiges kosten. Online-Marketing ist ein Must für jeden, der heute eine berufliche Zukunft haben will. ABER: Es ist sehr aufwändig sich in all die Themen einzuarbeiten: SEO, SEA, Affiliate-Marketing, Facebook, Instagram, Google etc.

CampaignThumbnailIdAlt
Torsten Gauger

Torsten Gauger

Experte für Online Marketing

Was ist der übliche Weg im Online-Marketing für Selbständige?

Man braucht Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden. Es hilft einem nichts, wenn jeder einen kennt, wenn es nicht die passenden Kunden sind.

Man muss die Streuverluste reduzieren. Man muss genau die Leute ansprechen, die zu einem passen. Und wie sollte es besser gehen als über Leute, die sowieso schon ein Problem haben und versuchen das zu lösen?!

Was ist das Erste, was man macht, um ein Problem zu lösen? Man geht auf Google.

Wenn man nun auf Google gefunden würde, hätte man keine Sorgen mehr. Denn damit hätte man genau die Leute, die genau das suchen, was man selber am besten anbieten kann. Soweit ist das nichts Neues. Denn man könnte eine eigene Internetseite bauen, die genau diese Themen beantwortet. Im Online-Marketing müsste man sich nun um eine Vielzahl von Problemen kümmern. Man spricht von Keyword-Optimierung, von einer eigenen SEO-Strategie, von Ladezeiten und Verschlagwortung bzw. Verlinkung. All das müsste man lernen oder jemanden in Auftrag geben. Das kostet entweder viel Geld, oder viel Zeit oder beides. Und es bleibt ein simpler Nachteil. Man ist auf der eigenen Internetseite alleine. Google und andere Plattformen werden einen nur sehr selten so relevant finden, dass man tatsächlich auf der ersten Seite auf Google landet.

Und damit bleibt einem Anzeigen zu schalten. Allerdings hat man ja schon viel Geld und Zeit in die Internetseiten gesteckt. Und die Anzeigenpreise steigen in den letzten Jahren stetig. Denn die Anzeigen werden an den Höchstbietenden vergeben. Ist man immer bereit mehr zu zahlen als all die anderen, um gesehen zu werden? Ist das wirtschaftlich sinnvoll?

Was ist die moderne Lösung im Online-Marketing für Selbständige?

Als Selbständiger weiß man, dass man effektiv arbeiten muss.

Man hat wenig Zeit, wenig Geld und will pragmatische, anpassbare Ergebnisse.

Wenn Sie bis hierher gelesen haben, dann wissen Sie, dass diese Seite etwas anders macht. Ist das Online-Marketing? Ja. Es ist Online-Marketing in Reinkultur.

Whispert ist die einzige Plattform in Deutschland, die einem eine exklusive Landingpage zur Verfügung stellt für genau die Themen, die einen interessieren.

Die Erstellung der eigenen Seiten geht in wenigen Minuten. Das Design, die Ladezeiten, die Google-Optimierung, die Verknüpfung in ein großes Netzwerk wird alles übernommen.

Als Selbständiger hat man nur EINE Aufgabe. Man überlegt sich, was die eigenen Kunden für zentrale Fragen haben und beantwortet diese Fragen. Wer auf seinem Gebiet Experte ist, wird dies innerhalb von wenigen Minuten pro Frage beantworten können.

Was macht man, wenn man eine Frage beantwortet hat?

Gehen Sie raus mit ihrer Kompetenz. Zeigen Sie ihr Know-how. Verlinken Sie ihre Antwortseite auf Facebook, Instagram, auf LinkedIn, auf Xing und auf ihrer Internetseite.

Erstellen Sie weitere Fragen und Antworten auf whispert, die ihren Kompetenzbereich immer weiter ausbaut und konkretisiert.

Bauen Sie ein Netzwerk. Empfehlen Sie andere Selbständige. Denn auch diese Kollegen von ihnen werden ihre eigenen Antwortseiten verlinken oder mit Anzeigen auf Google oder Facebook bewerben. Und sie werden von den Kunden ihrer Kunden immer als Empfehler gesehen. Sie bekommen also gratis sogenannte Backlinks, die woanders sehr teuer sind. Über whispert bekommen sie diese durch ihr eigenes Tun.

Entdecke verbundene Kategorien

Inhalt

Entdecke verbundene Kategorien

  • Erfolgreiches Online-Marketing verlangt die intensive langwierige Auseinandersetzung mit technischen, strategischen und rechtlichen Themen. Oder, sie nutzen whispert. Für Ihren schnellen geschäftlichen Erfolg durch Sichtbarkeit als Experte im Netz.
    Ich liebe Online-Marketing, aber ich verstehe, dass es sehr viele gibt, die sich mit den technischen, strategischen und rechtlichen Themen nicht so tief auseinandersetzen wollen. Whispert soll einen Beitrag dazu leisten, dass echte Kompetenz sichtbar wird. Sollten Sie eine spezielle Expertise haben, nutzen Sie sie. Sorgen Sie für Ihre eigene Sichtbarkeit und Ihren Erfolg. Machen Sie Kunden auf sich aufmerksam und seien Sie im besten Sinne nützlich. Ich drücke Ihnen ganz fest die Daumen und wünsche Ihnen von Herzen viel Erfolg. Gehen Sie es an.
Er beschäftigt sich seit 2022-07-21 mit dem Thema: "whispert Hauptmenü Wie funktioniert modernes Online-Marketing für Selbständige?". Torsten ist das Thema wichtig, weil viele Selbstständige häufig folgendes Problem haben: Ich glaube Online Marketing ist wichtig für meinen Geschäftserfolg, allerdings weiß ich nicht wie man mit wenig Geld und als Nicht-Experte damit beginnt, was darf es kosten, wieviel Zeit brauche ich und lohnt es sich. Torsten sagt hierzu: " jhgmghjhhgjghjghjghjhjghjjghjgg".

Choose target group(s) for your campaing:

Berufsbezeichnung

Die Berufsbezeichnung hilft Menschen zu verstehen, welchen beruflichen Kontext Du hast. Bitte halte die gesetzlichen Voraussetzungen für Berufsbezeichnungen ein.

Rankometer®

Diese Informationen sind wichtig für Dein Ranking auf Google.

Optimizer

Der Optimizer hilft dir, die richtige Zielgruppe und Ansprache mit dem Wissens-Claims zu finden.

Rankometer®

Diese Informationen sind essentiell für Dein Ranking auf Google.

Für wen schreibst du diesen Wissens-Claim? Vielleicht kannst du dich an einen typischen Kunden erinnern.
Was für einen Vorteil kannst du deinem Kunden bieten? Oft spricht man auch von dem Alleinstellungsmerkmal von deiner Leistung. Was ist der besondere Vorteil, den du deinem Kunden bieten kannst? Tipp: Versuche herauszufinden, ob es tatsächlich ein relevanter Vorteil ist.

Nun versuche dich in diese Person hineinzuversetzen.

Was für ein Problem hat dein Kunde, für das du die Lösung bietest?
Tipp: Versuche das Problem aus seiner Perspektive zu betrachten. Er hat eventuell noch keine Ahnung von Fachbegriffen. Vielleicht weiß er noch nicht mal, dass es die Lösung von dir überhaupt gibt.
Löschen
Schlagwort {{ID}}
Tipp: Oft gehen wir von unserem Wissen und uns geläufigen Fachbegriffen aus. Aber der Kunde kennt und nutzt diese Begriffe vielleicht in der Suche nicht. Überprüfe deshalb ob Dein Kunde diese Begriffe wirklich kennt.

Localizer

Der Localizer erlaubt es einen regionalen oder örtlichen Bezug zu Dir herzustellen. Google priorisiert oft regional relevante Ergebnisse. Das heißt, mit dem Localizer steigt Deine Chance in Deiner Region höher zu ranken.

Rankometer®

Diese Informationen sind wichtig für Dein Ranking auf Google.

Dies hilft Google zu verstehen, dass es tatsächlich eine regionale Relevanz gibt. Versuche das Besondere von Deiner Tätigkeit und Deiner Stadt oder Region zu beschreiben.